Cart:

0 item(s) - 0,00 €

Labyrinthfische

Die Labyrinthfische (Anabantoidei) auch Kletterfische genannt gehören zu den ältesten Aquarienfischen und sind eine Unterordnung der Barschartigen. Sie kommen ursprünglich aus dem tropischen Asien und aus Afrika. Sie besitzen wie der Name schon sagt zusätlich das Labyrinthorgan, womit sie atmosphärischen Sauerstoff atmen können. Bis heute sind sie wegen ihrer oft leuchtenden Farben und vor allem wegen ihrer sehr eindrucksvollen Verhaltensweisen beliebte Pfleglinge. Einige Arten eignen sich ausgezeichnet für das Gesellschaftsaquarium, andere sollten lieber im Artbecken gehalten werden.

6 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge